Pinot Noir - Gamay Spätlese - Cabernet Jura - Chambourcin-Merlot - Lagrein - Monte Rosa - Blanc de Noir - Cuvée Blanche -  Petite Arvine - Lafnetscha - Humagne Blanche -  Completer - Doral - Gewürztraminer - Heida

Bis unser Shopsystem fertig ist, bitten wir Sie via E-mail: hier zu bestellen.

Heida Visperterminen

Die Königin der weissen alpinen Traubensorten, die im Vispertal auf keinen Fall fehlen darf! die 1964 gepflanzten Rebstöcke in der Einzellage "untere Rieben" ergeben einen langlebigen, sehr aromatischen Wein. Duftend nach Honig mit Dörrfrüchten, sowie Aromen von Pfirsich, Aprikosen und exotischen Früchten, verzaubern unsere Sinne.

Lagenwein: Untere Rieben, Visperterminen  VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 28.50

Lafnetscha NEU

Eine einzigartige und nur noch im Oberwallis wachsende autochthone Rebsorte, die vor Jahrhunderten aus einer natürlichen Kreuzung zwischen Completer und Humagne Blanc entstand. Nach neuesten Forschungen die einzige im Wallis geborene Rebsorte.  Riecht nach Holunder, Lindenblüten, Bergamotte und reifen Bananen
Passend zu Fischgerichten, oder einem gereiften Hartkäse.

Lagenwein: Heidnischbiel, St. German VS, AOC-Valais, CH-BIO-086

0.75l Fr. 25.--

Humagne Blanche

Eine äusserst selten angebaute weisse Traubensorte, die schon im 13. Jahrhundert erwähnt wurde. Sie wird nur noch im Wallis kultiviert. Eine erfrischende Säure im Auftakt mit mineralischer Noten, erinnernd an einen nassen Granitstein in einem Sommerregen! Es werden diesem Wein anregende oder besser belebende Eigenschaften zugeschrieben. Ein unbekannter und unterschätzter Weisswein, der nur im heissen Rhonetal reif wird!

Lagenwein: Heidnischbiel, St. German VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 28.50

Completer 

Weisse Edelrebe, die wieder den Weg in Ihre Heimat dem Wallis zurückgefunden hat. Lange wurde Sie als grosser Lafnetscha bezeichnet. Einige Pergolas stehen noch heute in einem Nachbardorf von Visp. Im letzten Jahrhundert verschwand sie fast gänzlich aus dem Wallis und wurde von einigen Winzern in der Bündner Herrschaft gepflegt, bis wir Sie vor gut 14 Jahren wieder hier ansässig machten! Eine der wertvollsten Sorten der Schweiz! Die Aromenvielfalt geht von nussige Honignoten bis zu reifen Passionsfrüchten.

Lagenwein: Heidnischbiel, St. German VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 35.--

Petite Arvine

Seit Jahrhunderten im Wallis heimisch. Ursprünglich wurde die edle Petite Arvine Rebe von Geistlichen über den grossen St. Bernhard aus dem Aostatal ins Wallis gebracht. Ein mineralischer, erfrischender Wein mit einem leicht salzigen Abgang! Wird nur noch im Wallis und im Aostatal gekeltert.

Lagenwein: Heidnischbiel, St. German VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 28.50

Blanc de Noir

Dieser Blanc de Noir stammt aus Spätburguntertrauben der Einzellage Heidnischbiel in St. German an der Lötschberg Südrampe. Die 1965 bis 1970 gepflanzten Rebstöcke erbringen kleine, aromatische Trauben, die sehr ausgeglichen in der Säure und Süsse sind. Es dominieren Düfte, die an Passionsfrüchte oder Grapefruit erinnern. Der perfekte Apéro. Dieser Wein wurde mit einer leichten Restsüsse vinifiziert.

Lagenwein: Heidnischbiel, St. German  VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 22.--

Maria`s Gewürztraminer

Eine Mutation aus dem Heida, die an den Duft einer Rose erinnert, und weniger Säure als der Heida besitzt. Ein hocharomatischer, trocken ausgebauter Wein, der die Sinne mit seinen rosigen Aromen betört. Ein Kandidat für ein verführerisches Dessert!

Lagenwein: Zum Newen Hüs , Stalden  VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 28.50

Doral

Kräftiger als ein Fendant und aromatischer wie ein Chardonnay kommt diese selten angebaute Schweizer Sorte daher! Die reife Säure und die voluminösen mineralischen Aromen geben diesem Wein eine besondere Länge. Ein Genuss die aufgefangene Sonne des vergangenen Jahres in einem Schluck zu erleben.

Lagenwein: Zum Newen Hüs , Stalden  VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 22.--

Cuvée Blanche

Eine historische Parzelle in Neubrück, in der drei Traubensorten, Johannisberg, Heida und der fast ausgestorbene Lafnetscha im Mischsatz stehen. Die Ernte erfolgt an einem einzigen Tag. Die Trauben werden zusammen eingemeischt und für einen Tag mazzeriert. Die fast überreifen Johannisberg und Heida Trauben bekommen vom Lafnetscha die frische. Samtige, weiche Weißwein Noten entfalten sich schon beim ersten Schluck die zu einem Amuse bouche einladen!

Lagenwein: Zum Newen Hüs , Stalden  VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


0.75l Fr. 25.-


Pinot Noir, Neubrück Stalden VS

Dieser Wein stammt von unseren steilen Pinot Noir Terrassen aus Neubrück im Vispertal. Beerig, schmeichelnd im Gaumen, ein herrlicher Essensbegleiter oder ganz einfach für alle Pinot Noir Fans! Mit altem Käse oder Trockenfleisch, ein Gedicht.

Lagenwein: Zum Newen Hüs , Stalden  VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


Ausgetrunken


Gamay Spätlese, Neubrück Stalden VS

Kommt aus Neubrück, Stalden VS von einer kleinen Parzelle, die mit Schmelzwasser aus dem Nanztal bewässert wird. Typische Gamay Noten, beerig mit leichten Mandeltönen, geschmeidige Tannine, passt zu rotem Fleisch,  Risotto und gut gewürztem Gemüse. Erntezeitpunk war die erste November Woche. Wir warteten bis die Beeren schon leicht eingetrocknet waren. Namensgeber ist das von der Parzelle noch leicht sichtbare Bietschhorn.

Lagenwein: Chüentschireben , Stalden  VS, AOC-Valais, CH-BIO-086


Ausgetrunken

Cabernet Jura "Pizzo Stella"

Von dieser Parzelle "Hinnerem Biel", sieht man direkt den Gipfel des Stellihorns im Mattmarkbecken. Ein rotes Cuvée gekeltert aus den seltenen Traube Cabernet Jura. Ein finessenreicher körperreicher Rotwein der zu einem deftigen Risotto, einem Wildessen oder einer edlen Platte mit Walliser Trockenfleisch mit Käse einlädt.

Lagenwein: Hinnerembiel , Stalden  VS, Vins de pays, CH-BIO-086


0.75l Fr. 25.-- (ausgetrunken)

Chambourcin-Merlot

Chambourcin eine seltene, spätreifende Traubensorte aus Frankreich und die Merlot Traube, vermählen sich zu einem wuchtigen südlich geprägten Rotwein, der hervorragend zu rotem Fleisch und gereiftem Hobelkäse passt.

Lagenwein: Heidnischbiel St. German  VS, Vins de pays, CH-BIO-086

0.75l Fr. 25.-- (ausgetrunken)


Lagrein

Ein körperreicher, schwerer und sehr aromatischer alpiner Rotwein, der aus der Traubensorte Lagrein gekeltert wurde. Diese Traubensorte stammt ursprünglich aus dem Südtirol. Das heisse, trockene Oberwalliser Klima, lässt einen sensationellen schweren alpinen Rotwein entstehen, der als Essensbegleiter wie auch als Abendtrunk genossen wird.

Lagenwein: Heidnischbiel , St. German  VS, Vins de pays, CH-BIO-086


Ausgetrunken

Monte Rosa

Feinstes Saignée aus dem Traubengut für unseren Pinot Noir Rothorn. Ein lachsfarbener Schmeichler. Ein erfrischend spritziger Rosé mit leichter Restsüsse. Geeignet für ein Apéro oder für ein gemütliches Zusammensein an einem warmen Sommerabend.

Lagenwein: Zum Newen Hüüs, Stalden VS, AOC-Valais, CH-BIO-086

Ausgetrunken

AGB

Gebinde
75 cl   6 Flaschen pro Karton

Lieferung
Frei

Ware bleibt Eigentum von M&M-Bioweine bis zur vollständigen Bezahlung.

Zahlungsbedingungen: 30 Tage netto inkl. MWST.